Alltagsanekdoten / everyday life

Absolute Hilflosigkeit und unbändiger Zorn – oder heute beim Dorfmetzger

Als ich heute aufs Postauto wartete, wurde mal wieder ein Kälbchen beim Dorfmetzger abgeliefert. Dies hatte ich schon mehrfach miterlebt, wie die Kälbchen dann dort hinterm Gitter angekettet standen und verängstigt warteten – und jedes Mal brach es mir aufs Neue das Herz. Mir war jedoch gesagt worden, dass dies inzwischen nicht mehr so sei.… Weiterlesen Absolute Hilflosigkeit und unbändiger Zorn – oder heute beim Dorfmetzger

Werbeanzeigen
Alltagsanekdoten / everyday life

Wenn ein Shitstorm nicht die Lösung ist

Auch ich kann ablästern, mich aufregen, verurteilen, natürlich. Mein Ego liebt sowas, total. Wenn ich es so viel besser weiss, kann und mache als der andere, dieser Depp, Asoziale, Ego halt. Gerade lese ich auf Petas Facebook-Seite (https://www.facebook.com/PETADeutschland?fref=nf) den Shitstorm betreffend des Elefanten, der von einem deutschen Jäger für 53 000 Euro ermordert werden durfte.  Gut,… Weiterlesen Wenn ein Shitstorm nicht die Lösung ist