Alltagsanekdoten / everyday life

Die ultimative Challenge – Tag 1: Vom Umgang mit Rücksichtslosigkeit und anderen Qualen

Nun gut, es ist bekanntlich noch keine Meisterin vom Himmel gefallen – so auch ich nicht, leider. Wobei es mir wenigstens mehrheitlich, wenn ich mich aufgeregt habe, zumindest bewusst geworden ist, dass ich wieder meine Kreise drehe zu meinen Lieblingsthemen und dies doch eigentlich nicht will. Vor allem an einem solch wunderschön sonnigen Tag, der… Weiterlesen Die ultimative Challenge – Tag 1: Vom Umgang mit Rücksichtslosigkeit und anderen Qualen

Werbeanzeigen
Alltagsanekdoten / everyday life

Die ultimative Challenge

Wenn schon dreissig Minuten eine Herausforderung sind. An Stunden, gar Tage oder Wochen kaum zu denken. Und doch möchte ich es versuchen. Wieder und wieder – idealerweise ohne je zu scheitern, wobei das dann vielleicht etwas gar utopisch ist. Dafür kenne ich mich schon zu lange zu gut. Was ich versuchen möchte? Mich nicht mehr… Weiterlesen Die ultimative Challenge

Gedanken über mich und die Welt / just thinking...

Was ich alles nicht bin und kann…

Heute in der Yogastunde mal wieder diese Frustattacke. Selbstvorwürfe, dass ich nichts kann. Dass ich im Yoga mehr erreichen wollte, es aber nicht tue, wobei es da ja bereits völlig an der Grundlage mangelt und Yoga wohl nie praktiziert werden sollte, um etwas zu erreichen, ich so genau Yoga und seine Kraft versäume. Als ich… Weiterlesen Was ich alles nicht bin und kann…